Welt : Es pfeifen immer weniger Spatzen von den Dächern

-

(dpa). In Paris werden die Spatzen rar. „Wenn der Schwund so weitergeht, gibt es 2050 keinen einzigen Spatzen mehr in Paris“, sagte der Vogelschützer Christian Galinet der Tageszeitung „Le Figaro“. Nach den Statistiken Galinets ist die Zahl der graugefiederten Insektenfresser in den vergangenen 40 Jahren wegen des Einsatzes von Insektenbekämpfungsmitteln um etwa 180 000 zurückgegangen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar