Kochbuch der Woche : Rotweinbirnen am Morgen

In "Stay for Breakfast" verspricht Simone Hawlisch Frühstücksideen für jeden Tag und alle Gelegenheiten.

Pavlova mit Rotweinbirnen von Simone Hawlisch.
Pavlova mit Rotweinbirnen von Simone Hawlisch.Foto: Stay for Breakfast, Gestalten

Beim Frühstück wird’s persönlich. Da schwört jeder auf seine Variante, der eine mag’s am liebsten süß, der andere herzhaft, es gibt ebenso feurige Liebhaber wie erbitterte Gegner des Frühstücks im Bett ... Allen kann geholfen werden. „Rezepte für jeden Tag und alle Gelegenheiten“ verspricht Simone Hawlisch.

Die Anleitungen sind nicht zu kompliziert, aber doch oft eher fürs Wochenende als den Alltag geeignet. Wer fängt Montagfrüh um halb sieben schon an, Süßkartoffelwaffeln zu backen? Um Modezutaten wie Chiasamen und Matcha kommt man nicht drum herum, natürlich wird auch der obligatorische Avocado-Toast serviert, der aber eine persönliche Note bekommt durch die Tomatensalsa.

Manches Rezept klingt eher nach Abendessen als nach Frühstück, wie das Pilz-Kartoffel-Pitabrot, oder nach Nachtisch, wie die Pavlova mit Rotweinbirnen. Es ist auf jeden Fall ein sehr wintertaugliches Buch: Die schönen Fotos vermitteln etwas Wärmendes, Gemütliches.

Simone Hawlisch: Stay for Breakfast.
Simone Hawlisch: Stay for Breakfast.Cover: promo

Simone Hawlisch: Stay for Breakfast. Rezepte für jeden Tag und alle Gelegenheiten. Gestalten Verlag, 192 Seiten, 29,90 Euro.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben