Rezepte : Gelee

Das ist ein kurzes und einfaches Rezept für ein Dessert, das ich gerne mag: Holundergelee.

von

Dafür brauchen Sie zunächst mal 200 Milliliter Wasser, 200 Milliliter Prosecco und außerdem den Saft einer Zitrone. Alles zusammen wird aufgekocht, und dann müssen Sie noch 0,5 Deziliter Holunderblütensirup hinzugeben. Das Ganze erneut aufkochen lassen und vier Blatt zuvor eingeweichte und ausgedrückte Gelatine hinzufügen. In Form gießen, kalt stellen – das war’s schon! Am besten schmeckt das Gelee mit selbst gemachter Vanillesauce.

Carmen Krüger kocht in ihrem Restaurant in Eichwalde bei Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar