Essen & Trinken : RUCK-ZUCK

von

Jamie Oliver, Restaurantchef, Fernsehkoch und Kochbuchautor mit enormem Output, engagiert sich seit Jahren für die bessere Ernährung in breiten Bevölkerungsschichten. Seine Kernidee: Gutes Essen ist nicht unbedingt teuer. Folgerichtig verspricht sein neuestes Buch, „Cook Clever mit Jamie“ (aktuell läuft auf RTL Living die entsprechende Kochshow), dass jedes Rezept günstiger kommt als entsprechendes Fastfood. Die Rechnung geht nur bei geschickter Bevorratung auf, doch das ist Teil des Konzepts. Immer den ganzen Kürbis backen, man kann mehr daraus machen als die bekannte Suppe. Puffer etwa oder eine Art Lasagne mit Kürbis und Spinat. Oder frische Kräuterreste bewahren (in Öl pürieren, durchs Sieb gestrichen in Eiswürfelbehältern einfrieren). Wer noch nie ein Hähnchen zerteilt hat, hier lernt er es, ist billiger als nur die Teile zu kaufen. Und Jamies Ruck-Zuck-Huhn aus dem Ofen kann jeder. Fazit, ein appetitlich präsentiertes Gesamtpaket, abwechslungsreich, hochgradig praktikabel auch oder gerade für die Anfängerküche. Andreas Austilat

Jamie Oliver: Cook Clever mit Jamie, Dorling Kindersley, 288 Seiten. 24,95 Euro

Cook Clever mit Jamie

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben