Familientragödie : Zwei tote Kinder in Mönchengladbach entdeckt

Ein zweijähriges Mädchen und ein achtjähriger Junge sind am Montag tot aufgefunden worden. Sie wurden offenbar Opfer einer Familientragödie. Die Mutter steht unter Schock.

MönchengladbachBei den Kindern konnten bislang keine äußeren Verletzungen festgestellt werden. Angaben zur Todesursache könnten daher erst nach einer gerichtsmedizinischen Untersuchung gemacht werden.

Die 36-jährige Mutter der Kinder wurde ebenfalls in der Wohnung im Stadtteil Lürrip angetroffen. Sie steht unter schwerem Schock und konnte bislang nicht vernommen werden. Die Frau lebt getrennt von dem Vater der Kinder.

Die Kinderleichen wurden nach dem Hinweis einer Verwandten in der Wohnung von einer Streifenwagenbesatzung gefunden. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. (smz/ddp/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar