Feldversuch : Großbritannien erlaubt 13-Jährigen Anti-Baby-Pille

Pille auch ohne Erlaubnis der Eltern. In Großbritannien soll nun in einem Feldversuch die Abgabe der Anti-Baby-Pille an 13-Jährige getestet werden.

Britische Jugendliche ab 13 Jahren können im Rahmen eines begrenzten Feldversuchs im Süden Englands die Pille auch ohne die Zustimmung ihrer Eltern kaufen. Seit Montag könnten 13-Jährige auch ohne ihre Eltern in 10 von 30 Apotheken auf der südenglischen Isle of Wight das Verhütungsmittel erhalten, teilten die zuständigen Behörden mit. In Großbritannien ist die Zahl von Teenager-Schwangerschaften weltweit am höchsten.

Offiziellen Angaben zufolge lag 2008 die Schwangerschaftsrate in England und Wales bei den 15- bis 19-jährigen Mädchen bei sechs Prozent und bei den 13- bis 15-Jährigen bei 0,8 Prozent. Seit 1998 können Mädchen ab 13 Jahren bereits die Pille danach erhalten, bisher jedoch nicht die Pille. (AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar