Welt : Feuer im Nachtzug – Passagiere in Panik

-

(dpa). Ein Brand in einem Schlafwagen des Nachtzuges ParisRom ist am Dienstagmorgen in Norditalien glimpflich verlaufen. Die Passagiere wurden aus dem Schlaf gerissen, gerieten in Panik, konnten aber die Notbremse ziehen und sich ins Freie retten. Keiner der 440 Zugreisenden wurde verletzt. Erst im November vergangenen Jahres waren 12 Menschen im Nachtzug Paris-München verbrannt, darunter 3 Deutsche.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben