Welt : Fischreiher erstickt an geraubtem Edelfisch

Ein Fischreiher hat am Sonntag aus einem Teich mit wertvollen Fischen bei Offenbach einen Koi stibitzt. Der Räuber ließ sich auf einem Baum nieder, um den aus Asien stammenden farbenprächtigen Fisch zu verspeisen. Als der Koi-Besitzer auf den Reiher zurannte, um seinen kostbaren japanischen Zierkarpfen zu retten, schlang der Reiher seine Beute hektisch hinunter, stürzte ab und erstickte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar