Florida : Flugzeug muss auf Highway notlanden

Staunen auf der Autobahn: Ein Kleinflugzeug hat im US-Bundesstaat Florida eine Notlandung auf einem viel befahrenen Highway hingelegt. Das gewagte Mänöver endete glimpflich.

MiamiMotorschaden: Die Cessna 150 setzte am Dienstag auf der Autobahn I-95 etwa 300 Kilometer nördlich von Miami sicher auf, wie US-Medien berichteten. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie die Maschine unversehrt auf dem Asphalt stand. Menschen kamen bei dem Notmanöver nicht zu schaden. Kurz nach der Landung fuhren Autofahrer bereits wieder vorsichtig in beiden Richtungen an der Maschine vorbei. An Bord des Kleinflugzeugs war lediglich der Pilot. Geplant war, dass das Kleinflugzeug nach einer Reparatur auch wieder von dem Highway abhebt. (peg/AFP/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar