• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Flugzeug vermisst : Mode-Unternehmer Missoni in Venezuela verschollen

05.01.2013 21:32 Uhr
Der Mode-Designer Vittorio Missoni wird in Venezuela vermisst.Bild vergrößern
Der Mode-Designer Vittorio Missoni wird in Venezuela vermisst. - Foto: dpa

Vittorio Missoni ist verschwunden. Der Sohn aus der italienischen Mode-Dynastie von Ottavio Missoni saß in einem Kleinflugzeug, das in Venezuela vermisst wird. Auch seine Ehefrau war an Bord.

Ein Flugzeug mit Mitgliedern der italienischen Designer-Familie Missoni an Bord wird in Venezuela vermisst. Die zweimotorige Maschine war am Freitag von dem Archipel Los Roques nach Caracas gestartet, wie am Samstag die Zeitung „El Nacional“ berichtete. Unter den sechs Insassen befanden sich vier Italiener, unter ihnen der Mode-Unternehmer Vittorio Missoni (58) und seine Frau Maurizia Castiglioni.
Das italienische Modeunternehmen Missoni bestätigte am Samstag, dass Vittorio und seine Frau in Venezuela verschollen seien, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Die Medien wurden aufgefordert, „die Privatsphäre der Familie zu respektieren“.

Der Pilot brach den Funkverkehr kurz nach dem Start ab, als sich die Maschine etwa zehn Seemeilen südlich von Los Roques befand, wie die Zeitung „El Universal“ schrieb. Zwei Hubschrauber, zwei Flugzeuge und fünf Motorboote nahmen an der Suche in den Gewässern vor der Küste Venezuelas teil. Sie blieb jedoch zunächst erfolglos.

Der älteste Sohn des Modehaus-Gründers, Ottavio Missoni (91), hatte Weihnachten und Neujahr auf Los Roques verbracht. Die Inseln sind ein beliebtes Touristen-Ziel in der venezolanischen Karibik. (dpa)

Weitere Themen

25 Jahre Mauerfall

Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Umfrage

Das Ebola-Virus hat Spanien erreicht. Glauben Sie, dass sich die Seuche nun auch in Europa weiter ausbreiten wird?

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Service

Matthies war essen

Bernd Matthies kocht gern und isst noch lieber.
Große Menüs, kleine Fundsachen, nützliche Bücher, gastronomische Erlebnisse.
Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...