Frankreich : Falscher Bill Kaulitz soll Minderjährige verführt haben

Als Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz getarnt machte sich ein Franzose im Chat an junge Mädchen heran. Die Polizei fand eine Reihe von Nacktfotos und Videos, die die weiblichen Fans ihrem vermeintlichen Idol zukommen ließen. Nun muss sich der junge Mann vor Gericht verantworten.

071114tokio_hotel
Die Teenie-Idole von Tokio Hotel mit ihrem Sänger Bill Kaulitz (2. v. re.) -Foto: ddp

ParisEin Franzose, der sich als Sänger der deutschen Band Tokio Hotel ausgegeben hat, muss sich wegen Verführung Minderjähriger vor Gericht verantworten. Das berichtet die französische Tageszeitung "Le Parisien".

Der 18-Jährige aus Perpignan in Südfrankreich hatte im Internet als Bill Kaulitz mit jungen Mädchen gechattet. Er habe sie überredet, sich auszuziehen und ihm Nacktfotos und Videos zuzuschicken. Bei der Hausdurchsuchung fand die Polizei eine umfangreiche Fotosammlung.

Die Teenieband gehört in Frankreich zu den erfolgreichsten Gruppen. Ihr erstes Album vor zwei Jahren landete sofort unter den Top 20 in Frankreich. (sf/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar