Freudiges Ereignis : Milla Jovovich brachte ein Mädchen zur Welt

Schauspielerin Milla Jovovich ist zum ersten Mal Mutter geworden. Sie und ihr Verlobter, der Regisseur Paul W.S. Anderson, freuen sich über eine kleine Tochter.

Milla Jovovich
Ist jetzt Mutter: Milla JovovichFoto: ddp

New YorkHollywood-Schauspielerin und Model Milla Jovovich, bekannt aus Filmen wie "Das fünfte Element" und "Resident Evil", hat eine Tochter zur Welt gebracht. Das berichtete das Magazin "US Weekly" am Sonntag. Unbestätigten Berichten zufolge soll das Mädchen Ever heißen. Vater der Kleinen ist Jovovichs Verlobter Paul W.S. Anderson. Ihn lernte die gebürtige Ukrainerin 2002 während der Dreharbeiten zum Actionstreifen "Resident Evil" kennen.

Für ihre Tochter hat die 31-Jährige schon ganz konkrete Pläne: "Mein Mädchen wird bestimmt auch ein Action-Girl. Ich möchte auf jeden Fall, dass sie Kampfsport lernt, damit sie gelenkig ist und sich in ihrem Körper wohl fühlt." (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben