Welt : Friedens-Marathon von Lissabon nach Moskau

-

(dpa). In Lissabon hat am Samstag der bislang längste Marathon der Welt begonnen. Rund 50 Läufer verschiedener Länder, darunter auch mehrere Deutsche, wollen in 64 Tagen die 5017 Kilometer quer durch Europa von der portugiesischen Hauptstadt nach Moskau bewältigen. Pro Tag sind fast 80 Kilometer zurückzulegen, das ist fast Das Doppelte der klassischen MarathonStrecke.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar