Friedenspreis : George Clooney für Afrika-Engagement geehrt

Für seinen Einsatz und sein Engagement im afrikanischen Darfur hat Schauspieler George Clooney den Friedenspreis "Man for Peace" erhalten.

Rom Der US-Schauspieler George Clooney (46) hat einen bedeutenden Friedenspreis erhalten. Der Hollywoodstar bekam die Auszeichnung "Man for Peace" im Rahmen des 8. Gipfeltreffens der Friedensnobelpreisträger für seinen Einsatz in der afrikanischen Krisenregion Darfur, so die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Gemeinsam mit Clooney wurde auch der Schauspieler Don Cheadle geehrt. Clooney und Cheadle waren in den vergangenen Jahren mehrfach nach Darfur gereist und hatten auf die Probleme im Sudan aufmerksam gemacht.

Unter anderem nahmen auch der russische Ex-Präsident Michail Gorbatschow und der Dalai Lama an dem Treffen in Rom teil. Frühere Preisträger des "Man for Peace"-Preises waren der irische Rocksänger und "Live-8"-Organisator Bob Geldof sowie der britische Sänger Cat Stevens. (dm/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar