• Für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft

Welt : Für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft

Greenpeace ist neuer Aktionär der Ölgesellschaft Shell. Man habe an der Amsterdamer Aktienbörse für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft, teilte die Umweltschutzorganisation am Dienstag in Amsterdam mit. Shell solle bei der Aktionärsversammlung am 9. Mai veranlasst werden, eine Fabrik für Sonnenkollektoren zu bauen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar