• Für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft

Welt : Für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft

Greenpeace ist neuer Aktionär der Ölgesellschaft Shell. Man habe an der Amsterdamer Aktienbörse für etwa eine halbe Million Mark Anteilsscheine des britisch-niederländischen Konzerns gekauft, teilte die Umweltschutzorganisation am Dienstag in Amsterdam mit. Shell solle bei der Aktionärsversammlung am 9. Mai veranlasst werden, eine Fabrik für Sonnenkollektoren zu bauen.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben