Welt : Gemeinsames Konto von Hilfsorganisationen

NAME

100 Millionen Euro sind bisher an Spenden für die Flutopfer gesammelt worden. Neun Hilfsorganisationen haben am Dienstag für große Katastrophen ein gemeinsames Spendenkonto bekannt gegeben. Sie wollen durch Zusammenarbeit Kosten sparen und Hilfe effizienter gestalten. Unter dem n „Aktion Deutschland Hilft“ (ADH) sind zusammengeschlossen: Malteser Hilfsdienst, Die Johanniter, Arbeiter-Samariter-Bund, HELP, Arbeiterwohlfahrt, CARE, Paritätischer Wohlfahrtsverband, ADRA und World Vison.

Konto: 10 20 30 bei der Sozialbank Köln (Bankleitzahl 370 205 00.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben