Welt : Gestank in der Schule erfreut Schüler

Hurra, die Schule stinkt. Rund 700 Jungen und Mädchen aus zwei Görlitzer Schulen müssen seit Tagen nicht zum Unterricht. Der Grund: In ihren Schulgebäuden stinkt es. Eine Sprecherin der Stadtverwaltung bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung. In den Räumen herrsche seit Donnerstag ein schwefelähnlicher Geruch.

Und es dreht sich doch. In London kommt nun endlich das größte Riesenrad der Welt in Fahrt. Eigentlich sollte das 137 Meter hohe Millennium-Rad schon zu Silvester eröffnet werden, doch wegen Sicherheitsmängeln an den Gondeln hatten die Betreiber keine Genehmigung bekommen.

Tunnel-Angst. Autofahren im Tunnel löst bei den meisten Fahrern erhebliche Ängste aus. Dabei werden Frauen stärker als Männer von Befürchtungen geplagt, ergab eine Studie der Versicherung Sicher Direct aus Dreieich. 57 Prozent der Autofahrer haben die Sorge, dass im Notfall nicht genug Sauerstoff vorhanden sein könnte. Während nur jeden zweiten Mann solche Gedanken quälen, ist die Angst bei Frauen mit 65 Prozent um einiges ausgeprägter. Besorgnis lösen unter anderem Baustellen, Staus und enge Fahrspuren in Tunnels aus.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben