Gesundheit : Aborigines stammen nur von einer Gruppe ab

-

Die Ureinwohner Australiens und Neuguineas stammen von nur einer einzigen Gruppe von Einwanderern ab. Das zeigt eine genetische Analyse, über die ein internationales Team um Gerogj Hudjashov von der estnischen Universität Tartu jetzt online im Magazin „PNAS“ berichtet. Bisher war strittig, ob nur eine oder mehrere Gruppen vor etwa 50 000 Jahren in die Region vordrangen, als eine Landbrücke Neuguinea mit dem australischen Kontinent verband. Die Forscher untersuchten das Erbgut von mehreren hundert Ureinwohnern aus Australien und Neuguinea und verglichen dieses mit den genetischen Merkmalen asiatischer Bevölkerungsgruppen. Die Aborigines sind demnach am nächsten verwandt mit den Melanesiern Neuguineas. Dies deutet darauf hin, dass Australien und Neuguinea von derselben Auswanderergruppe von Afrika über Asien besiedelt wurde und es nur diese eine Einwanderungswelle gab.ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben