Gesundheit : Abschied von Pluto

-

Nach dem Verlust seines Planeten-Status ist Pluto für Astronomen jetzt nur noch eine Nummer unter vielen: Die in Paris ansässige Internationale Astronomische Union (IAU) versah den Himmelskörper in einer Liste mit der Bezeichnung 134340 Pluto. Sie reihte ihn damit in eine Reihe von 136 562 zumeist namenlosen Objekten im Weltall ein. Die Pluto-Satelliten Charon, Nix und Hydra erhielten in der vom 7. September datierten Liste die Nummern 134340 I, 134340 II und 134340 III. Die IAU hatte am 24. August entschieden, Pluto die Einstufung als Planet abzuerkennen. Viele Forscher wollen das nicht anerkennen und planen für 2007 eine Konferenz.AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben