Gesundheit : Bachelor in den USA ist mehr als "nur" Abitur

Wir sind keine Antiamerikaner und deswegen dankbar für den Hinweis einer amerikanischen Leserin, dass wir auf der Campus-Seite vom Dienstag die Studienabschlüsse in ihrer Heimat doch etwas zu negativ beurteilt haben. Der Bachelor in den USA ist also kein Abschluss, der einem besseren deutschen Abitur gleichkommt. Vielmehr ist er - wie uns auch das Amerika-Haus versicherte - einem deutschen Grundstudium oder Vordiplom vergleichbar.

0 Kommentare

Neuester Kommentar