Gesundheit : Bafög: Wieder mehr Geförderte in Berlin

In Berlin bekommen wieder mehr Schüler und Studenten Bafög. Im vergangenen Jahr ist ihre Zahl um 4,9 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Landesamt mit. Danach wurden 8 572 Schüler und 17 533 Studenten gefördert. Die Schüler erhielten im Durchschnitt 570 Mark pro Monat, die Studenten 685 Mark. Das Bafög wird je zur Hälfte als unverzinsliches Darlehn und als Zuschuss gezahlt. Allerdings bekommen noch längst nicht wieder so viele Studenten Bafög wie vor 20 Jahren. Die Zahl der unterstützten Schüler und Studenten sank zwischen 1991 und 1997 von 60 232 um knapp die Hälfte auf nur noch 31 845. Seit 1997 steigen die Zahlen wegen der höheren Elternfreibeträge langsam wieder an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben