Gesundheit : Bildungsprogramme der Parteien im Netz

NAME

Wer sich über die bildungspolitischen Programme der einzelnen Parteien informieren möchte, braucht sich jetzt nicht mehr von Website zu Website zu klicken. Denn auf der Plattform www.gallileus.info treffen die bildungspolitischen Sprecher der fünf großen Parteien zusammen und diskutieren mit all denen, die sich für die deutsche Bildungspolitik interessieren. Gallileus ist ein internetbasiertes Wissensportal mit Sitz in Berlin.

Seit dem 13. August stellen die Parteien ihre hochschulbildungspolitischen Programme auf der Plattform dar. Ab sofort besteht die Möglichkeit, Fragen an die Vertreter der einzelnen Parteien zu richten, die diese am 22. August weitergeleitet bekommen. Die Antworten werden am 27. August im Internet einzusehen sein. Über die unterschiedlichen Politikansätze kann bis zum 3. September diskutiert werden. Danach wird über das beste Programm abgestimmt. ise

0 Kommentare

Neuester Kommentar