Gesundheit : Bildungsstandards als Ferienlektüre

-

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat gestern die ersten Beispiele für nationale Bildungsstandards verschickt. Fachleute, Lehrer, Eltern und Schüler haben können in den nächsten Wochen dazu Stellung zu nehmen. Die Entwürfe definieren Anforderungen für Mathematik und Deutsch sowie Englisch/Französisch für den mittleren Bildungsabschluss. Die Standards sind die Antwort der Bildungspolitiker auf das zum Teil schlechte Abschneiden deutscher Schülerinnen und Schüler in internationalen Vergleichen, unter anderem der PISAStudie. Die Standards legen keine Inhalte und keine Lehrpläne fest, sondern beschreiben Kompetenzen, die Schüler bis zu einem bestimmten Zeitpunkt der Schullaufbahn erwerben sollten.dpa

Die Entwürfe im Internet:

www.kmk.org/aktuell/home.htm

0 Kommentare

Neuester Kommentar