Gesundheit : Bin ich depressiv?

-

Woher weiß ich, ob ich unter einer Depression leide, die klinisch behandelt werden sollte – oder ob ich einfach nur traurig und verstimmt bin?

Um eine Unterscheidung zu treffen, hat die Weltgesundheitsorganisation WHO einen Fragekatalog aufgestellt, mit dessen Hilfe sich eine Depression diagnostizieren lässt:

Leiden Sie seit mindestens zwei Wochen unter

1) depressiver Stimmung

2) Verlust von Freude und Interesse

3) erhöhter Müdigkeit ?

Wenn Sie zwei oder gar alle diese Fragen mit „ja“ beantworten, dann weist das nicht einfach nur auf eine traurige Phase, sondern auf eine behandlungsbedürftige Depression hin.

Weitere Kennzeichen sind: Wenn Sie langsamer sprechen und sich bewegen als sonst. Wenn Sie das Interesse an Sex verloren haben. Wenn Sie den Spaß an Dingen verloren haben, die Ihnen sonst Freude bereiten. Wenn Sie häufig an den Tod denken. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar