Gesundheit : Bund und Länder planen Bildungsbericht

-

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, in Zukunft einen gemeinsamen Bildungsbericht für Deutschland herauszugeben. Noch im Laufe des Frühjahrs soll nach dem Willen der Kultusministerkonferenz (KMK) und Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn eine Ausschreibung für eine solche gemeinsam finanzierte Bildungsberichterstattung fertig gestellt werden. Nach der Sommerpause soll dann der Auftrag an ein Konsortium vergeben werden. Der Bericht soll im Jahr 2006 vorliegen.

Der erste Bildungsbericht für ganz Deutschland war im vergangenen Jahr von der Kultusministerkonferenz herausgegeben worden, das Bundesministerium war aufgrund des Kompetenzstreits zwischen Bund und Ländern in der Bildung nicht offiziell beteiligt. Der geplante Bericht soll einen Überblick über die Stärken und Schwächen des deutschen Bildungssystems geben. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben