Gesundheit : CAMPUS

-

Noch bis zum 1. Oktober können sich Studierende und Forscher, die nicht älter als 30 Jahre sind, am Wettbewerb zum „Mythos Markt“ der KörberStiftung beteiligen. Insgesamt werden 50 Preise verliehen, vor allem die Auszeichnung mit dem Deutschen Studienpreis und Gewinne bis zu 5000 Euro. Die Teilnehmer sollen die Zukunft der Arbeitsgesellschaft in den Blick nehmen, etwa die Auswirkungen der Globalisierung auf den nationalen Arbeitsmarkt oder die Bedeutung der Gewerkschaften. akü

Mehr zum Wettbewerb und das Anmeldeformular gibt es unter www.studienpreis.de. Telefonisch ist die Körberstiftung unter 040/72503920 zu erreichen

0 Kommentare

Neuester Kommentar