Gesundheit : CAMPUS

-

TU Berlin

Die neue Kanzlerin ist Juristin

Die Juristin Ulrike Gutheil ist die neue Kanzlerin der Technischen Universität Berlin. Nach einem Beschluss des Kuratoriums Uni wurde sie von Berlins Wissenschaftssenator Thomas Flierl für eine Amtszeit von zehn Jahren bestellt. Zuvor war Gutheil Kanzlerin an der Brandenburgischen TU Cottbus. Als TUKanzlerin unterstützt sie den Präsidenten bei der Wahrnehmung seiner Leitungsaufgaben und führt die laufenden Geschäfte der Verwaltung. Außerdem ist sie die Beauftragte für den Haushalt. Gutheil löst Wolfgang Bröker ab, der seit 1999 Kanzler an der TU war. Tsp

Studienpreis

Wettbewerb für Nachwuchsforscher

„Ausweg Wachstum?“ Unter dieser Frage schreibt die Körber-Stiftung zum sechsten Mal den Deutschen Studienpreis aus. Der Wettbewerb richtet sich an Studierende und junge Forscherinnen und Forscher aller Fachrichtungen bis einschließlich 30 Jahre. Der Deutsche Studienpreis möchte dazu anregen, nach den Voraussetzungen und Auswirkungen von Wachstum zu fragen, etwa: Wie kann der Staat Wachstum fördern, wann stoßen wir auf Grenzen des Wachstums? Den Teilnehmern winken Preise im Gesamtwert von bis zu 100000 Euro. Tsp

Mehr im Internet unter:

www.studienpreis.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar