Gesundheit : CAMPUS

-

BACHELOR UND MASTER

UniPräsident kämpft für „Dipl.-Ing.“

Der Präsident der Technischen Universität München, Wolfgang Herrmann, will den Titel „Diplom-Ingenieur“ retten. Die von der KMK beschlossene Einführung der neuen Bezeichnungen Bachelor und Master nennt Herrmann einen „Schildbürgerstreich“, den er verhindern wolle. Er fordert, dass die künftigen Master-Absolventen der Ingenieurwissenschaften den als deutsches Markenzeichen geschätzten Titel „Dipl.-Ing.“ führen können. -ry

0 Kommentare

Neuester Kommentar