Gesundheit : CAMPUS

-

FU BERLIN / LMU MÜNCHEN

Stiftungsprofessuren der Telekom

Die Deutsche Telekom Stiftung unterstützt zwei Professuren in Berlin und München. Die Freie Universität Berlin kann zum Sommersemester 2006 den Lehrstuhl „Wertschöpfungsorientiertes Wissensmanagement“ besetzen, die LudwigMaximilians-Universität München den Lehrstuhl „Kommunikationsökonomie“. Erforscht wird die Auswirkung der Informations- und Wissensgesellschaft auf Unternehmen und Individuen. Dabei sollen die beiden Unis, die bereits durch ein Kooperationabkommen verbunden sind, eng zusammenarbeiten. -ry

STIPENDIEN

Mentoren für Russlanddeutsche

Der Think Tank berlinpolis e.V. vergibt Stipendien an 15 russlanddeutsche und fünf deutsche Studierende mit Migrationshintergrund. Im Projekt „Fit für die Bildung – Fit für bürgerschaftliches Engagement“ werden sie von den Politikberatern unter anderem in Präsentationstechniken geschult und erhalten ein Stipendium von monatlich 150 Euro. Im Gegenzug sollen sie russlanddeutsche Oberstufenschüler beraten, die ein Studium anstreben. -ry

Informationen im Internet:

www.berlinpolis.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar