Gesundheit : CAMPUS

-

MENSEN

Länger essen an der Uni

Die Studentenwerke wollen ihre Mensen und Cafeterien künftig länger öffnen. Studierende der neuen Bachelor und Masterstudiengänge müssten wegen der verdichteten Lehrpläne mehr Zeit auf dem Campus verbringen und hätten deswegen höhere Ansprüche an die Verpflegung in der Uni. Es solle „bald schon ganz normal“ für Studenten sein, Frühstück, Mittagessen und Abendbrot in der Mensa einzunehmen, sagt Achim Meyer auf der Heyde, Generalsekretär des Deutschen Studentenwerkes. tiw

FU BERLIN

Broschüre zur Foster-Bibliothek

Zur Eröffnung der neuen Philologischen Bibliothek an der Freien Universität ist eine Broschüre zum Bau von Lord Norman Foster herausgekommen. Der Band 77 der Reihe „Die Neuen Architekturführer“ mit dem Titel „Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin“ (ISBN 3-937123-59-8) ist im Stadtwandel Verlag erschienen und im Buchhandel für drei Euro erhältlich. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben