Gesundheit : DER ANDERE SPORT

-

MOTORSPORT

Renault verlängert mit Fisichella

Der Italiener Giancarlo Fisichella fährt auch in der kommenden Formel-1-Saison für Renault. Der französische Rennstall verlängerte den Kontrakt mit dem 33 Jahre alten Römer. Teamchef Flavio Briatore sagte: „Er ist ein wesentlicher Teil gewesen für unseren WM-Sieg im vergangenen Jahr, und er hat 2006 seine Leistung noch deutlich verbessert.“ Damit ist nur noch ein Renault-Cockpit für die Saison 2007 frei. Der spanische Weltmeister Fernando Alonso wechselt zum nächsten Jahr zu McLaren-Mercedes. dpa

RADSPORT

Jan Ullrich kommt in Fahrt

Jan Ullrich ist auf der 6. Etappe der Tour de Suisse auf Platz drei der Gesamtwertung vorgerückt. Der 32-jährige T-Mobile-Kapitän kam im Zielort La Punt nach 212,2 Kilometern über drei harte Alpen-Anstiege als Dritter an – mit 40 Sekunden Rückstand auf den Tagessieger, den Spanier Koldo Gil Perez. Zweiter wurde der Ansbacher Jörg Jaksche. dpa

EISHOCKEY

Edmonton siegt in Carolina

Die Carolina Hurricanes haben die erste Chance auf den Gewinn des Stanley-Cups durch ein 3:4 (2:3, 1:0, 0:0) nach Verlängerung auf eigenem Eis gegen die Edmonton Oilers vergeben. Sie führen in der Finalserie nach dem Modus Best of seven nur noch mit 3:2. Fernando Pisani riss Carolina mit einem Unterzahltor nach 3:31 Minuten der Extraspielzeit vorerst aus den Titelträumen. dpa

FUSSBALL

Lienen trainiert Panionios Athen

Ewald Lienen ist neuer Trainer des griechischen Erstligisten Panionios Athen. Der 52 Jahre alte ehemalige Bundesliga-Coach hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben, berichtet der „kicker“ (Donnerstag-Ausgabe). Lienen hatte zuletzt bis zum 9. November 2005 Hannover 96 betreut. dpa

TENNIS

Haas im Viertelfinale von Halle

Nur 50 Minuten benötigte Thomas Haas beim Rasenturnier in Halle (Westfalen), um gegen den Italiener Andreas Seppi mit 6:1, 6:2 ins Viertelfinale einzuziehen. Der in den USA lebende Hamburger trifft in der nächsten Runde auf Robin Söderling aus Schweden. dpa

SCHWIMMEN

Rohmann fällt nach Operation aus

Teresa Rohmann fällt nach ihrer zweiten Schulteroperation für die ganze Saison aus. Die 18-Jährige kann deshalb auch nicht bei den deutschen Meisterschaften nächste Woche in Berlin starten. dpa

WASSERBALL

Spandau 04 siegt 9:8

Titelverteidiger Spandau 04 ist mit einem 9:8 (2:2, 1:3, 3:2, 3:1)-Heimsieg gegen den SV Cannstatt in das Play-off-Finale um die deutsche Meisterschaft (Best of five) gestartet. Canstatt lag kurz nach der Halbzeit schon mit drei Treffern vorn. Beste Torschützen bei Spandau waren Marko Savic (3), Marc Politze und Jens Pohlmann (je 2). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar