Gesundheit : Der Tagesspiegel veröffentlicht Leser-Karikaturen über die Alma Mater

Von nun an werden wir auch Einsendungen unserer Leser veröffentlichen - ohne dass wir damit bereits durchblicken lassen würden, wer letztlich zu den Siegern zählen wird. Eingeschickt werden können beliebig viele, noch nicht veröffentlichte Zeichnungen zum Thema Uni. Sie sollen mit deutlichen schwarzen Linien auf weißen DIN-A-5 Blättern an uns geschickt werden - wobei das Format aus drucktechnischen Gründen möglichst ausgefüllt sein sollte: Verlag Der Tagesspiegel GmbH, Campus-Redaktion, "Stichwort Karikaturenwettbewerb", 10876 Berlin. Bis zum 15. September warten wir noch auf weitere Teilnehmer. Dann wird eine Jury aus Campus-Mitarbeitern die Werke begutachten und sich über die Gewinner streiten.

Alle Zeichner werden im Herbst zu einem Besuch beim Tagesspiegel eingeladen, 15 Buchpreise werden vergeben. Die ersten drei Sieger bekommen 500, 400 und 300 Mark. Außerdem werden sie zum Argon-Verlag eingeladen, wo sie sich darüber informieren können, wie man seine eigenen Zeichnungen in Buchform auf den Markt bringen kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir warten weiter auf Einsendungen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar