Gesundheit : Der Tagesspiegel

NAME

FORSCHUNGSKALENDER

Dienstag (28.5.): TU; Kolloquium „Mesoskopisch strukturierte Verbundsysteme“, 16Uhr15, Straße des 17. Juni 115, Hörsaal203. – Gesellschaft Deutscher Chemiker; Anthony G. M. Barrett (London): „Multimetallic Porphyrazine Complexes“, 17 Uhr 15, Takustraße3. – Charité, Rudolf Virchow und die Organisation von Wissenschaft; Wolfgang Knobloch: Rudolf Virchow als Ordentliches Mitglied der Preußischen Akademie der Wissenschaften und Klaus Wenig über „Den Kulturen der Welt auf der Spur. Rudolf Virchow als Spiritus rector von Forschungsreisen“, 19 Uhr 30, Schumannstraße 20–21, Hörsaalruine.

Mittwoch (29.5.): TU; Gräfin zu Stolberg-Stolberg über „Das Sonnenlicht und seine besonderen Aspekte im Alten Ägypten“, 17 Uhr 15, Einsteinufer19, Hörsaal 20. Einstein-Forum; Ralph H. Abraham (Santa Cruz, Kalifornien): „Chaos Theory, Pattern Formation, and the World System“, 19 Uhr, Am Neuen Markt 7, Potsdam.

Donnerstag (30.5.): HU, Helmholtz-Vorlesungen; Zaha Hadid und Patrik Schumacher (London) über „Architekturen des Wissens. Theorie und Praxis“ (teilweise in englischer Sprache), 18 Uhr 30, Unter den Linden 6, Kinosaal. – TU; Klaus Daniels über „Clean Energy City“, 19 Uhr 30, Straße des 17. Juni 152, Hörsaal 053. – Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Onno Oncken spricht über „Plattentektonik – Vom schrumpfenden Apfel zum dynamischen Planeten“, 20 Uhr, Jägerstraße 22/23, Mitte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar