Gesundheit : Der Tagesspiegel

NAME

PINNBRETT

Gesucht: Jung, weiblich & Lust auf Technik: Schülerinnen ab der 10. Klasse, die sich für Informatik, Physik, Biologie und Mathematik interessieren, können vom 8. bis zum 12. Juli Uni-Luft schnuppern und experimentieren. Die Universität Potsdam und die Fachhochschulen in Brandenburg und Potsdam laden zur „2. Brandenburgischen Sommer-Universität“ mit Vorlesungen, Workshops und Laborübungen – exklusiv für Mädchen. Die Teilnahme kostet 25 Euro (mit Übernachtung 75 Euro), die Anmeldung ist noch bis zum 7. Juni möglich; Telefon: 0331/ 977-2988 und im Internet: www.juwel.uni-potsdam.de

Farbe für Lego: Von wegen „trockene“ Naturwissenschaften - im „NatLab“ der Freien Universität können Schüler experimentieren. Einige Versuche zeigen, wie durch Metallsalze Farbe in Gläser, Porzellan und Legosteine kommt, andere wie Kristalle gezüchtet werden. Das erste „Laborpraktikum“ im Institut für Chemie, Fabeckstraße 34-36, 3. Etage, ist am 5. Juni ab 8 Uhr, weitere Termine am 13. und 18. Juni. Informationen im Internet: www.bcp.fu-berlin.de/natlab jvm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben