Gesundheit : Der Wissenschaftsstandort Berlin

Welche Herausforderungen wird Berlin als Wissenschaftsstandort in den nächsten Jahren bewältigen müssen, welche Chancen gibt es? Über dieses Thema werden am kommendem Montag, dem 15. Mai, Wissenschaftler und Politiker beim Treffpunkt Tagesspiegel diskutieren. Es kommen Dieter Lenzen, Vizepräsident der FU, der designierte Präsident der Humboldt-Universität, Jürgen Mlynek, Josef Lange, Staatssekretär für Wissenschaften, der TU-Präsident Hans Jürgen Ewers sowie Uwe Schlicht, Tagesspiegel. Wer teilnehmen möchte, muss sich anmelden: Telefon 2787 18-23, Fax 2787 18-18. Veranstaltungsort ist das Hotel Inter-Continental in der Budapester Straße 2.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben