Gesundheit : Deutsche Zertifikate zählen nicht viel

Die Briten wollen deutsche Bachelor nicht zum Master zulassen

-

Wer in Deutschland einen BachelorAbschluss erworben hat, wird damit in Großbritannien nicht zum Master-Studium zugelassen. Wie die Zeitschrift „Forschung & Lehre“ berichtet, empfiehlt die zuständige britische Behörde, einen deutschen Bachelor nur als „ordinary Bachelor degree“ einzustufen, mit dem ein Master-Studium in Großbritannien nicht möglich ist. Die deutschen Abschlüsse Diplom und Magister sollten hingegen als „Honours Bachelor“ anerkannt werden, mit dem ein weiterführendes Studium möglich ist. Damit sehen Kritiker das Ziel internationaler Mobilität gefährdet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar