Gesundheit : Die Ausbildung der Mutter zählt

-

Der Bildungsstand der Mutter hat großen Einfluss auf die schulischen Leistungen der Kinder. Zu diesen Ergebnissen kommt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW). Das Institut setzte das Durchschnittsergebnis eines PisaTests in Deutschland mit 500 Punkten an. Hatte die Mutter keinen Berufsabschluss, verschlechterte sich das Ergebnis um 41 Punkte. Hatte sie einen akademischen Abschluss, lagen die Leistungen des Kindes um 15,5 Punkte über dem Durchschnitt. Besaß der Vater eine schlechte Ausbildung, hatte dies keinen Effekt auf das Ergebnis. Wahrscheinlich beteiligen sich solche Väter kaum an der schulischen Vorbereitung. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar