Gesundheit : Die Physiker kommen

-

Der Studiengang Physik hat wieder Konjunktur. Die Zahl der Studenten sei deutlich gestiegen, 97 Prozent der Absolventen bekämen einen Job, sagte der Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), Roland Sauerbrey, am Montag in München zum Auftakt der DPGJahrestagung. Bei dem bis zum Freitag dauernden Treffen wollen rund 1400 Wissenschaftler die neuesten Erkenntnisse rund um Quanten und Atome diskutieren. Nach dem Absacken der Physik- Studentenzahlen von 10000 auf fast die Hälfte in den 90er Jahren werde die Zahl der Studienanfänger in diesem Jahr voraussichtlich erstmals wieder auf mehr als 8000 klettern, berichtete Sauerbrey. Der DPG-Präsident mahnte angesichts der Umstellung des Physikstudiums vom Diplom auf die zweistufige Ausbildung mit dem Abschluss Bachelor und Master, die Qualität des Studiums dürfe nicht leiden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar