Gesundheit : Ehrendoktor der FU für Klaus Töpfer

-

Für seine Verdienste als Umweltpolitiker erhält Klaus Töpfer am 4. Dezember die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin (FU). Der Fachbereich Geowissenschaften zeichnet Töpfer als Forscher, akademischen Lehrer und Politiker aus. Töpfer ist zur Zeit Direktor des UNUmweltprogrammes mit Hauptsitz in Nairobi. Von 1987 bis 1994 war der CDU-Politiker Bundesumweltminister, von 1994 bis 1998 Bundesbauminister. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben