Gesundheit : Eine Woche Italien

-

Eine eßkultur-Reise nach Süditalien gewann ThorstenLöhn mit seiner Geschichte „Schuld und Blini“: eine Woche auf dem restauriertenAdelsgut A Crapa mangia im Cilento ( www.crapa.de )mit einem literarisch-kulinarischen Programm des Berliner Caterers eßkultur ( www.esskultur-berlin.de )

Eine „Reise durch das Leben“ ging an Gisela Waechter: Drei Tage in einemBrandenburger Hotel – ein Seminar von Rohnstock Biografien über das Erinnern,Schreiben, Erzählen ( www.rohnstock-biografien.de )

Je eine „Schule des Erzählens“ ging an Beate Reckmann und an Wolfram Liebing: ein zweitägiger Aufbaukurs im Entwickeln und Schreiben von Geschichten (Rohnstock Biografien)

Eine Jahreskarte der Staatlichen Museen ging an Ok-HeeJeong

Je ein Gutschein für eine Eßkultur-Veranstaltung (literarische Menüs) gingen an Alice Ahlers und Zora Hamidi

Eine Sonderführung durch den rbb ging an Roland Bertschi, Uwe Patzwahl, Irmgard Thumm, Friedemann Kluge und Carolin Schwenger

Der Publikumspreis ging an Ok-Hee Jeong: Ein Hörbuchpaket des Münchner hörverlags mit Hörspielfassungen dreier Reise-Romane von Jules Verne

0 Kommentare

Neuester Kommentar