Gesundheit : Elite-Pakt zwischen Unis in Berlin und München

-

Die Freie Universität Berlin (FU) und die LudwigMaximilians-Universität München (LMU) wollen gemeinsam am Projekt „Spitzenuni“ arbeiten. Die Hochschulen haben eine „strategische Partnerschaft“ beschlossen, teilten gestern die Unisprecher mit – beim Management und in Forschung und Lehre. Die Allianz sei eine „Voraussetzung für die Rückkehr Deutschlands in die erste Weltliga der Wissenschaft“. In internationalen Rankings sind deutsche Hochschulen abgeschlagen. Deutschlandweit liegt die LMU aktuell auf Platz 1, die FU auf Platz 8; im eigenen „Meta-Ranking“ jedoch auf Platz 3. Als Berliner Elite-Kandidatin wurde bislang die Humboldt-Universität (zuletzt Platz 2) gesehen. Einzelheiten der Kooperation wollen die Universitätspräsidenten am Donnerstag in Berlin bekannt geben. -ry

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben