Gesundheit : Entmachtung der ZVS geht in die zweite Runde

-

Die Entmachtung der Zentralen Vergabestelle für Studienplätze (ZVS) geht in die zweite Runde. Sechs Bundesländer, an der Spitze Bayern, haben eine Bundesratsinitiative zur Änderung des Hochschulrahmengesetzes angekündigt, damit die Hochschulen sich vom Wintersemester 2004/2005 an 25 bis 50 Prozent ihrer Studenten selbst aussuchen können. Bereits im März hatten sich die Kultusminister auf die größere Wahlfreiheit der Hochschulen geeinigt. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben