Gesundheit : Eröffnung der Hannover Messe: Dem Tretroller folgt ein flottes Einrad

HS

Tretroller und Fahrrad sind nicht mehr hip: Forscher der Fachhochschule Bielefeld bringen ein elektrisches Einrad auf die Messe, das sich selbst stabilisiert (Gemeinschaftsstand Forschung in Nordrhein-Westfalen, Halle 18, Stand 12). Einräder waren bislang Akrobaten vorbehalten. Sie kippen leicht und erfordern deshalb viel Übung und Geschick. Ein blitzschnell reagierender Elektroantrieb positioniert das neue Einrad so, dass der Schwerpunkt immer über der Radachse liegt. In Verbindung mit einem Neigungswinkelsensor stabilisiert sich das Gefährt also automatisch. Es ist handlich und lässt sich ohne weiteres in eine Sporttasche stecken.

0 Kommentare

Neuester Kommentar