Gesundheit : Eröffnung der Hannover Messe: Gipfeltreffen der Tüftler

HS

Auch 2001 gelten für die Hannover Messe zahlreiche Superlative: Rund 7 000 Aussteller drängen sich in 25 Hallen. Die Veranstalter erwarten 300 000 Fachbesucher und zahlreiche junge Leute, die vor allem den Schülerinfotag am 28. April nutzen können. Die Tageskarte kostet 31 Mark (Vorverkauf) oder 39 Mark (Tageskasse). Schüler und Studenten berappen 18 Mark. Eine Dauerkarte kostet 75 Mark (Vorverkauf) oder 87 Mark (Tageskasse). Alle Karten gelten als Tickets für das Verkehrsnetz in und um Hannover. DB-Züge halten am Bahnhof Hannover Messe / Laatzen. Vom Hauptbahnhof fahren die Straßenbahnen 8, 18 und E zum Messegelände. Für 45 000 PKW gibt es Parkplätze. Busse und Wohnwagen haben gesonderte Stellflächen. Die Messe ist täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben