Gesundheit : Erstes Erdwärmekraftwerk geht ans Netz

-

Das bundesweit erste Erdwärmekraftwerk geht an diesem Mittwoch im mecklenburgischen NeustadtGlewe ans Netz. Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) wird die 800000 Euro teure Anlage an diesem Tag offiziell in Betrieb nehmen. Das Kraftwerk mit einer Nennleistung von 210 Kilowatt soll Strom für bis zu 500 Haushalte ins Netz einspeisen, wie die Erdwärme-Kraft GbR (Berlin) als Betreiber mitteilte. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zur Berliner Bewag AG. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben