Gesundheit : Frauenarzt Antinori: Erstes Klon-Baby im Januar

-

Das erste KlonBaby der Welt soll nach den Worten des italienischen Arztes Severino Antinori Anfang Januar zur Welt kommen. Das Kind sei in der 33. Schwangerschafts-Woche und wiege 2,5 Kilogramm, sagte er am in Rom. Er wollte geheim halten, wo das Kind geboren werden soll.

Für die erste Klon-Geburt sei ein Team internationaler Spezialisten verantwortlich. „Natürlich wird es ein Junge sein“, sagte der Frauenarzt und Reproduktionsmediziner. Um die Wissenschaftler sowie Mutter und Kind nicht zu gefährden, wolle er keine weitere Angaben machen. Antinori deutete allerdings an, dass er möglicherweise bei dem Projekt beteiligt sei.

Antinori betreibt in Rom eine private Fortpflanzungsklinik. Vergangenes Jahr kündigte er zusammen mit dem Klonarzt Panos Zavos aus Lexington (Kentucky) an, Embryonen für unfruchtbare Paare klonen zu wollen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben