Gesundheit : Freie Universität testet Qualität von Schulen

-

Das Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg soll an die Berliner Freie Universität kommen. Das gab der Brandenburgische Bildungsminister Holger Rupprecht (SPD) bekannt. Geplant sei eine Kooperation mit der Universität Potsdam.

Das neue Institut soll Qualitätsstandards für die Schulen in den beiden Ländern entwickeln und dafür sorgen, dass die Standards auch umgesetzt werden. Den Aufbau solcher Institute auf Länderebene hatten die Kultusminister vereinbart. Sie sollen die Arbeit des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen ergänzen, das bundesweite Schulstandards entwickelt und zur Berliner HumboldtUniversität gehört. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar