Gesundheit : Garnelen erschrecken Feinde mit Leuchtsignalen

-

Riesengarnelen im Westatlantik erschrecken ihre Feinde mit gelben Leuchtsignalen. Mit dieser Fluoreszenz unterstreichen die bis zu 22 Zentimeter großen Tiere der Art Lysiosquillina glabriuscula ihre Drohgebärden. Das berichtet ein Forscherteam um Charles Mazel vom USUnternehmen Physical Sciences im Fachjournal „Science“. Die Leuchtflecken erscheinen auf dem Panzer der Garnelen und entlang ihrer Fühler. Das Leuchten sei besonders geeignet, um Feinde in dunklem und tiefem Wasser zu irritieren, schreiben die Forscher. Lysiosquillina glabriuscula gehört zu den Mantis- Shrimps. Die Tiere bevölkern den westlichen Atlantik von der Küste des US-Bundesstaats South Carolina bis nach Brasilien.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar