Gesundheit : Gastfamilien für Amerikaner gesucht

NAME

Dreizehn amerikanische Studenten im Alter von rund 20 Jahren suchen für den Monat September eine Bleibe mit Familienanschluss. Die Unterkunft sollte nicht mehr als 30 Fahrminuten von der Freien Universität Berlin entfernt sein. Eine Aufwandsentschädigung ist vorgesehen.

Bereits 252 Studierende aus den USA haben an dem 1995 gegründeten Austauschprogramm zwischen der FU und den sechs renommierten Universitäten Columbia, Chicago, Johns Hopkins, Pennsylvania, Princeton und Yale teilgenommen. Kontakt: Carmen Müller, Berlin Consortium for German Studies, Tel.: 83 85 22 60; E-Mail: bcgs@zedat.fu-berlin.de jvm

Mehr zum Thema im Internet:

www.ce.columbia.edu/berlin

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben