Gesundheit : Gefahr durch Asteroiden geringer als gedacht

Die Gefahr eines vernichtenden Asteroiden-Einschlags ist nach neuen Berechnungen geringer als vermutet. Die Wahrscheinlichkeit einer solchen Katastrophe liege in den kommenden hundert Jahren bei 1 zu 5000. Das berichten Zeljko Ivezic von der Universität Princeton in New Jersey und Kollegen im "Astronomical Journal" (Band 122, Seite 2749). Bisher hatten Forscher ein Risiko von 1 zu 1500 errechnet. Der Einschlag eines Asteroiden hatte vor 65 Millionen Jahren die Saurier ausgerottet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar